Newsletter-Archiv

NewsStat Nr. 96 / November 2012

Räumliche Statistik im neuen GIS-Browser

Im neuen GIS-Browser des Kantons Zürich, der seit kurzem online ist, sind aktualisierte kleinräumige Daten zu Bevölkerung, Betrieben und Beschäftigten verfügbar. Im Fokus stehen einerseits die Zeitreihen, andererseits neue Abfragemöglichkeiten. Zum Beispiel kann ein individuell gewählter Umkreis eines beliebigen Standortes analysiert werden.

Stabile Sterbezahlen

Die Zahl der jährlichen Sterbefälle im Kanton Zürich ist seit 30 Jahren praktisch stabil. Hauptgrund dafür ist die gestiegene Lebenserwartung, aber auch Migrationsbewegungen spielen eine Rolle. Wie sich die Zahl der Sterbefälle in Zukunft entwickeln wird, erfahren Sie in unserer Analyse.

36 Kilometer pro Tag

Die Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Zürich legen pro Tag durchschnittlich 36 Kilometer zurück. Die Länge der Distanzen und die Wahl des Verkehrsmittels sind individuell jedoch sehr unterschiedlich, wie unsere Analyse der Daten aus dem Mikrozensus Verkehr zeigt.

Abstimmungsanalyse: Sicheres Wohnen im Alter und Jugendmusik

Was die Gemeinderesultate der fünf Vorlagen, über die am 23. September abgestimmt wurde, über die Zustimmung in unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen verraten, zeigt unsere Analyse.

Gemeindefinanzdaten 2011

Die neuen GEFIS-Daten aus dem Rechnungsjahr 2011 sind online verfügbar. Neben Daten zum Aufwand nach Sachgebieten wird eine Auswahl an Finanzkennzahlen aller Gemeinden ausgewiesen.

Institutionen für Menschen mit Behinderung erhalten gutes Zeugnis

Zum zweiten Mal nach 2009 haben Angehörige von betreuten Personen ihre Zufriedenheit mit der Qualität der erbrachten Dienstleistungen in Institutionen für Menschen mit Behinderung bekundet. Die Befragung ist als Benchmarkingprojekt durchgeführt worden, an der insgesamt 13 Institutionen teilgenommen haben.